Granger Foundry and Machine Company

Allgemeines

FirmennameGranger Foundry and Machine Company
OrtssitzProvidence (R.I.)
StraßeGaspee Street 101
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenAdresse: 101 Gaspee und Francis Streets. Urspr√ľnglich unter der Firma "Cove Foundry & Machine Company" mit William Smith Granger (ein Absolvent der Brown University) als Finanzleiter (1866). Umbenennung in "Granger Foundry & Machine Company", als Granger Pr√§sident wird und ein Teil der Geb√§ude des aufgegebenen Staatsgef√§ngnisses √ľbernimmt. Die Gesellschaft verschmilzt schlie√ülich mit der "Thomas Phillips Company" und der "Rusden Machine Company" und wird die "Textile Finishing and Machinery Company". Andere erw√§hnenswerte Mitarbeiter sind: H. A. Tillinghast, James Tillinghast und Henry A. Du Villiard (1887).
QuellenangabenDampfmaschine im New England Wireless and Steam Museum




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfmaschinen 1870 im New England Wireless and Steam Museum 1870 im New England Wireless and Steam Museum  
Textilveredelungsmaschinen? 1870 im New England Wireless and Steam Museum 1870 im New England Wireless and Steam Museum