Richmond Locomotive & Machine Works

Allgemeines

FirmennameRichmond Locomotive & Machine Works
OrtssitzRichmond (Va.)
Stra├čeBoulevard Street
Art des UnternehmensLokomotivfabrik
AnmerkungenLage: 1893: north end of Seventh Street; Grundst├╝ck 24 acres im Shockoe Valley. 1887: Ecke Boulevard und Leigh Streets. Entstanden 1887 aus der "Tanner & Delaney Engine Company" (urspr. "Tredegar Iron Works"). Seit 1900 unter der Firma "Richmond Locomotive Works". Geh├Ârt seit 1901 zu "American Locomotive Co." (s.d.) als "..., Richmond Works". Die denkmalgesch├╝tzten Geb├Ąude in der Boulevard Street umfassen die Eisengie├čerei (seit 1887) und die Buntgie├čerei (1922 gebaut), beide Stahlfachwerk mit Ziegelausfachung.
QuellenangabenInternet: Steam locomotive builders; http://www.dhr.virginia.gov/registers/Cities/Richmond/127-6188_RichmondLocomotive_2007_NRfinal.pdf




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1887 Inbetriebnahme der Eisengie├čerei
1887 Umwandlung der verschuldeten "Tanner & Delaney Engine Company" auf Druck einer Gruppe von Richmonder Obligantions-Inhaber und Umfirmierung in "Richmond Locomotive & Machine Works". William Trigg wird als Pr├Ąsident eingesetzt.
1891 Ein Feuer zerst├Ârt die Kesselwerkstatt und vieles der im Bau befindlichen Antriebsmaschinen des U.S. battleship "Texas"
bis 1893 Das 1891 abgebrannte Werk wird wieder aufgebaut
1898 Joseph Bryan wird der Nachfolger von William Trigg als Pr├Ąsident.
1900 Verk├╝rzung des Namens in "Richmond Locomotive Works"
1901 Seit 1887 wurden 332 Lokomotiven hergestellt.
1901 Das Werk wird f├╝r $3.000.000 an die "American Locomotive Co." verkauft
1922 Bau einer Messinggie├čerei
1927 Schlie├čung
1946 Die Produktion von Spezialit├Ąten f├╝r die "American Locomotive Company" geht zu Ende.
Ende 2006 Die Fabrik stellt viele Jahre Spezialteile unter Vertrag von ALCO her, zuletzt als Spezail-Stahfabriktionswerk und ist bis ins Sp├Ątjahr 2006 in Betrieb.




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Lokomotiven 1886 Beginn 1927 Ende (seit 1901: Alco); 682 oder 1035 Loks gebaut Je nach Quelle: Insgesamt 682 (389 unter ALCO) [National Register of Historic Places] bzs. 1035 [Internet] Lokomotiven gebaut. Seit 1901 zu Alco
Schiffsdampfmaschinen 1891 f├╝r U.S. battleship "Texas" 1891 f├╝r U.S. battleship "Texas"  




Personal

Zeit gesamt Arbeiter Angest. Lehrl. Kommentar
1888 435        
1900 2500       2500 [http://www.virginiabusiness.com] oder ca. 5000 Besch├Ąftigte




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1901 Anschlu├č (Namensverlust) danach American Locomotive Co.  
1887 Umbenennung zuvor Tanner & Delaney Engine Co.