R. G. Ross & Son, Engineeers

Allgemeines

FirmennameR. G. Ross & Son, Engineeers
OrtssitzGlasgow
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenTeils mit Zusatz "Greenhead Iron Works". [Dampfmaschinenmuseum Tokomaru] gibt als Ortssitz "Nottingham" an. Alle andere Quellen und Aufgüsse auf Dampfhämmern weisen die Firma in Glasgow aus. Archivbestand (1856-1965) in Glasgow University Archive Services. Bezug zu "Glen & Ross" (auch Erbauer von Dampfhämmern) und zu "Ross & Duncan" (deren Teilhaber: Robert Duncan) unbekannt.




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1855 Dampfhammer-Patent für William Rigby
Anfang 1930er Erwerbung durch "A. & W. Smith & Co." in Glasgow




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfhämmer