Barclays & Co., River Bank Engine Works

Allgemeines

FirmennameBarclays & Co., River Bank Engine Works
OrtssitzKilmarnock (Schottl.)
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenGegr├╝ndet 1871 durch Andrew Barclay (s.d.) f├╝r seinen Bruder und seine S├Âhne und 1888 mit dem Mutterunternehmen verschmolzen. Bankrott der Unternehmen 1874 bzw. 1882 [unklar, welches in welchem Jahr fallierte].
Quellenangaben[Smith, Alstair: Introducing Scotland Series (Internet)] http://www.gracesguide.co.uk/Andrew_Barclay,_Sons_and_Co




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1871 Andrew Barclay gr├╝ndet eine zweite Lokomotivfabrik unter der Firma "Barclays & Co." f├╝r seinen j├╝ngeren Bruder John und seine vier S├Âhne. Dieses Unternehmen bleibt eng verbunden mit dem von Andrew Barclay.
1886 Vier Jahre nach dem letzten Zusammenbruch [1882?] wird das Unternehmen von Andrew Barclay neugegr├╝ndet unter der Firma "Andrew Barclay, Sons & Co."
1888 Das Unternehmen wird mit der Muttergesellschaft (Andrew Barclay) verschmolzen




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Lokomotiven 1872 Beginn 1888 Ende  




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1888 Anschlu├č (Namensverlust) danach Andrew Barclay & Sons Ltd., Caledonia Works  
1871 Schwesterwerk zuvor Andrew Barclay & Sons Ltd., Caledonia Works