Akermans Verkstad AB

Allgemeines

FirmennameAkermans Verkstad AB
OrtssitzEslöv (Schweden)
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
Quellenangaben[Cohrs: Ber√ľhmte Baumaschinen (1999) 10]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1890 Gr√ľndung durch Lars Akerman nach dem Erwerb einer stillgelegten Gie√üerei. Man produziert zun√§chst Dampfmaschinen, Pumpen, Metallfenster und Brennereiartikel
1928 Die Herstellung von Straßenbaumaschinen beginnt, darunter der "Välthyvel", eine Art Graderwalze
1939 Bau des ersten Baggers, Typ 300, mit Hochlöffel
1965 Baubeginn von Hydraulikbaggern
1988 √úbernahme durch "Volvo-Michigan-Euclid"
1998 Nach √úbernahme des koranischen Baggerherstellers Samsung durch "Volvo Construction Equipment" wird die Schlie√üung des Akerman-Werks angek√ľndigt




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Bagger 1939 Beginn      
Brennereianlagen 1890 Beginn ab Gr√ľndung      
Dampfmaschinen 1890 Beginn ab Gr√ľndung      
Hydraulikbagger 1965 Beginn      
Metallfenster 1890 Beginn ab Gr√ľndung      
Pumpen 1890 Beginn ab Gr√ľndung      
Stra√üenbaumaschinen 1928 Beginn