Rostocker Aktien-Gesellschaft f├╝r Schiff- u. Maschinenbau

Allgemeines

FirmennameRostocker Aktien-Gesellschaft f├╝r Schiff- u. Maschinenbau
OrtssitzRostock
Stra├čeDoberaner Str.
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenBei der Gr├╝ndung ├ťbernahme der Fa. "Witte & Abendroth". Dampfmaschinen-, -Kessel- u. Lokomobilen-Fabrik, sowie Transmissions-Anlagen. Hat um 1885 f├╝r ihre Werkst├Ątten eine eigene ├ľl-Gasanstalt.
Quellenangaben[Adre├čbuch Elektr.-Branche (1892) 172] http://www.dieter-engel.com/texte/firmen/werften [Stat. Mitt. Gaswerke (1885) 639]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1871 Gr├╝ndung. Die Gesellschaft ├╝bernimmt die Maschinenfabrik nebst Werft f├╝r den Bau eiserner Schiffe von "Witte & Abendroth"
1881 ├ťbernahme der ehemaligen "Aktien-Gesellschaft "Hansa"- Werft f├╝r eiserne Schiffe und Maschinenbauanstalt (vorm. Tischbein)". Damit ist aus den vielen kleinen Werften ein Unternehmen entstanden.
1890 Wegen der anhaltenden wirtschaftlichen Schwierigkeiten veranla├čt der Hauptgl├Ąubiger, die Rostocker Bank, die Rostocker AG umzubilden.
23.12.1890 Umwandlung und Gr├╝ndung der "Actien-Gesellschaft 'Neptun' Schiffswerft und Maschinenfabrik"




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfkessel 1892 [Adre├čb. Elektr.-Branche (1892) 172] 1892 [Adre├čb. Elektr.-Branche (1892) 172]  
Dampfmaschinen 1892 [Adre├čb. Elektr.-Branche (1892) 172] 1892 [Adre├čb. Elektr.-Branche (1892) 172]  
Lokomobilen 1892 [Adre├čb. Elektr.-Branche (1892) 172] 1892 [Adre├čb. Elektr.-Branche (1892) 172]  
Transmissions-Anlagen 1892 [Adre├čb. Elektr.-Branche (1892) 172] 1892 [Adre├čb. Elektr.-Branche (1892) 172]  




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1890 Umbenennung danach Aktiengesellschaft "Neptun", Schiffswerft und Maschinenfabrik