S├╝rther Maschinen-Fabrik vorm. H. Hammerschmidt

Allgemeines

FirmennameS├╝rther Maschinen-Fabrik vorm. H. Hammerschmidt
OrtssitzS├╝rth (Rhein)
Art des UnternehmensDampfkessel-Fabrik
Anmerkungen1911: "Maschinenfabrik S├╝rth GmbH"; baut als Spezailit├╝t Maschienn und Apparate, welche zur Erzeugung, Verdichtung resp. Verfl├╝ssigung von Gasen (insbesondere Kohlens├Ąure, Sauerstoff, Wasserstoff, Stickstoff, Ammoniak, schweflige S├Ąure und Chlor) dienen. Die hierf├╝r von der Firma gebauten Kompressoren werden einfach oder doppeltwirkend in liegender oder stehender Bauart ausgef├╝hrt, und zwar einstufig f├╝r Dr├╝cke bis 6 atm, zweistufig bis 50 atm, drei- und vierstufig bis 240 atm und h├Âher. Jede Druckstufe hat ihren Zwischenk├╝hler; bei der liegenden Bauart sind diese im Fundamentrahmen untergebracht, w├Ąhrend sie bei der stehenden Ausf├╝hrungsform als Rohrschlangen um die Zylinder herum gelagert sind, wobei ein gemeinsamer Wasserbeh├Ąlter die Zylinder und K├╝hler umgibt.
Quellenangaben[50 Jahre K├Âlner Bezirksverein des VDI (1911) 176] [Adre├čbuch Elektr.-Branche (1892) 206]
Hinweise[50 Jahre K├Âlner Bezirksverein des VDI (1911) 177]: Kompressorenbau; [178]: Lager mit Stahlflaschen f├╝r technische Gase




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfkessel 1892 [Adre├čb. Elektr.-Branche (1892) 206] 1892 [Adre├čb. Elektr.-Branche (1892) 206]