Freeman & McClinch

Allgemeines

FirmennameFreeman & McClinch
OrtssitzHallowell (Maine)
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenDie meisten Quellen nennen keine Ortsangabe. Lt. [Meyer: Networked machinists (2006) 133]: "local machine shop", bezogen auf das Kennebec Valley. [Letter for ...] nennt "Hallowell machine shop" mit Freeman und McClinch als Eigent├╝mer. Vielleicht besteht Bezug zu Isaiah McClinch, der von Mt. Vernon nach Hallowell (Maine) kam und zun├Ąchst eine Schmiede er├Âffnete; dann baute er eine Eisengie├čerei, die er extensiv betrieb; sein Sohn, George B. McClinch, und William A. Winter f├╝hrten sein Unternehmen fort [Kingsbury: Ill. history of Kennebec (1892) 499]. F├╝r den Ortssitz Hallowell spricht auch, da├č die Firma speziell f├╝r dort mehrere Dampfmaschinen geliefert hat. Vergl. "C. Freeman".
Quellenangabenhttp://www.hhpl.on.ca/GreatLakes/scripts/Page.asp?PageOrder=27&PubCode=SteamEngRpt [Letter for the secretary of the treasury, Congress 3 session, Doc. 21 (1838) 27]




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfmaschinen 1838 bekannt      




Betriebene Dampfmaschinen

Bezeichnung Bauzeit Hersteller
Dampfmaschine 1833 C. Freeman