Peter Hubert Comoth

Allgemeines

FirmennamePeter Hubert Comoth
OrtssitzBr√ľnn (M√§hren)
Art des UnternehmensMaschinenfabrik und Spinnerei
AnmerkungenEin Holl√§nder, der in Br√ľnn Dampfmaschinen (bis 1841 7 Maschinen mit zusammen 44 PS) baute. Befa√üte sich mehr mit dem Spinnereimaschinen- und M√ľhlenbau als mit dem Dampfmaschinenbau.
Quellenangaben[Hundertj√§hrige Geschichte der Ersten Br√ľnner Masch.-Fabr.-Ges. (1921) 31+48] [Jan Jan√°k: Peter Hubert Comoth, brnensk√Ĺ strojn√≠k a mechanik; in: Vlastivdn√Ĺ vestn√≠k moravsk√Ĺ (2005)]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
28.06.1821 Der Mechaniker Peter Comoth erh√§lt per Gubernial-Dekret die einfache Fabriksbefugnis zur Erzeugung von Wasser- und anderem Triebwerk in Br√ľnn, dall alle Kunstverst√§ndigen seine vorz√ľglichen und ausgebreiteten Kenntnisse und seine besonders den Tuchfabriken durch Herstellung einfacher und sehr zweckm√§√üiger Triebwerke geleisteten Dienste laut anerkannten und hier noch kein solches Etwbalissement bestand.




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfmaschinen     1841 bis dahin 7 Maschinen gebaut  
Garne          
M√ľhlen          
M√ľhlen          
Spinnereimaschinen