Warren Steam Pump Company

Allgemeines

FirmennameWarren Steam Pump Company
OrtssitzWarren (Mass)
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenFirmenzeichen: Gro├čes "W", in der Mitte von "Co" unterlagert und von "S" bzw. "P" flankiert; auch "WARREN" in einer breiten Raute, Schrifth├Âhe der Rautenform angepa├čt. Die Fabrikanlage besteht lt. Katalog-Abbildung aus einem langgestreckten Geb├Ąude hohem Mittelschiff und flachen Seitenschiffen (das stra├čenseitige ist recht breit). Weitere Anbauten zur Stra├če hin vmtl f├╝r Verwaltung, mit Wasserturm als Flachboden-Beh├Ąlter auf Stahlbock.
Quellenangabenhttp://siarchives.si.edu/findingaids/FARU0081.htm; [Moran: The Story of Warren Pumps 1897-1997] [Katalog (1903) + "Warren Pumping Machinery" eBay] Ansichtskarten bei eBay




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
01.02.1897 Antrag zur Gr├╝ndung
09.02.1897 Mitteilung wegen Einberufung der Gr├╝ndungsversammlung am 16. Februar
19.02.1897 Gr├╝ndungsversammlung
08.09.1897 Die erste Pumpe besteht den Test




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfpumpen 1897 Beginn 1903 Katalog (eBay) Stellt auch senkrechte Zweizylinder-Duplexpumpen mit Einspritzkondensatoren her. Desgl. stehende, schwungradlose Einzylinderpumpen "Warren Vertical Single Piston Pump" mit "Eclipse"-Schiebersteuerung.
Dampfpumpen 1897 Beginn 1903 Katalog (eBay) Stellt auch senkrechte Zweizylinder-Duplexpumpen mit Einspritzkondensatoren her.