Leffel Water Wheel & Engine Co.

Allgemeines

FirmennameLeffel Water Wheel & Engine Co.
OrtssitzSpringfield (Ohio)
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
Anmerkungen1874: "Jas. Leffel & Co.". 1886: "James Leffel & Co., Manufacturers of Leffel's improved double turbine water wheels and Bookwater steam engines". Die von ihm erfundene Wasserturbine wurde von seinem Schwiegersohn John W. Bookwalter verbessert. [Anzeigen (1894+1911)]: "James Leffel & Co.". [Katalog (1892)]: "James Leffel, Founders, Machinists & Engineers Builders von Steam Engines & Steel Boilers; Western Office: Springfield, Ohio; Eastern Office: 110 Liberty Street, New York City" (hier auch 1886). 1895/1945: "The James Leffel & Company". 1891: fast 30 Jahre im Geschäft.
Quellenangabenhttp://www.memoriallibrary.com/Trans/RRGaz/ADS/leffel.htm [Wiley: American iron trade manual (1874) 120] [Howe: Historical Collection Ohio (1888)]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1838 James Leffel baut die erste Gießerei und und Maschinenfabrik, die in der Umgebung je gebaut wurde, in der West Main Street, gegenüber der ersten Brücke über den Buck Creek oder den Lagonda.
1862 Gründung




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfkessel 1892 [Katalog (1892)] 1915 [Katalog (1915)] 1892: Steel boilers (stellt einen Flammrohr-Rauchrohr -Zweizugkessel dar). 1893: Return flue boilers; 1915: Standard Internally Fired Return Tubular or Scotch MARINE Portable Boiler, standard tubular, standard vertical
Dampfmaschinen 1886 Briefbogen 1915 [Katalog (1915)] 1886: "Bookwater Steam Engines" (stehende, an den stehenden Kessel montiert). 1892: Mit Gabelrahmen, fliegendem Schwungrad und oben schrägliegendem Schieberkasten. 1893: "self contained side crank engines" für 8, 12, 16, 20 PS. 1915: Class A Standard Center Crank Throttling Engine, Class B Standard Center Crank Automatic Cut Off Engines
Francis-Sprialturbinen 1945 Werbeblatt "Leffel hydrualic turbines" 1945 Werbeblatt "Leffel hydrualic turbines"  
Lokomobilen 1892 [Katalog (1892)] 1915 [Katalog (1915)] sowohl nicht selbstfahrende; als auch ortsfeste, vertikale Kleindampfmaschinen, die direkt am stehenden Kessel montiert sind. 1915: Portable Horizontal Engine and Vertical Boiler (fahrbar und ortsfest, auch undertype). 1894: ortsfeste mit Zweizugkessel (Schornstein über der Feuerung).
Wasserturbinen 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] 1945 Werbeblatt "Leffel hydrualic turbines" Vorgabe: Turbine wheels. 1893: "Old reliable Jes. Leffel Wheel" [Grain Dealers and Shippers Gazetteer]. Wirbt 1945 mit einem Wirkungsgrad von 94,57% als Weltrekord.




Personal

Zeit gesamt Arbeiter Angest. Lehrl. Kommentar
1874 160        
1888 66