Marinette Iron Works Co.

Allgemeines

FirmennameMarinette Iron Works Co.
OrtssitzMarinette (USA)
Stra├čeMain Street
Art des UnternehmensMaschinenfabrik und Eisengie├čerei
AnmerkungenOrtssitze: anfangs Marinette, WI (dort 1867-70: Joe Bart Island); in den 1890ern: Duluth, WI; einige Jahre sp├Ąter Menominee, WI (dort neues, gro├čes Werk). Auch Firmierungen: "Marinette Iron Works" und "Marinette Iron Works Manufacturing Co.". Seit 1870 unter obiger Adresse.
Quellenangabenhttp://www.owwm.com/MfgIndex/detail.asp?ID=1673 [Wiley: American iron trade manual (1874) 170]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1867 DeWitt Clinton (Clint) Prescott gr├╝ndet zusammen mit seinen Partnern Trumbell and Curver eine Werkstatt zur Reparatur und Herstellung von S├Ągewerksausr├╝stungen auf Joe Bart Island in Marinette; der anf├Ąngliche Name ist unbekannt.
1870 Die urspr├╝ngliche Werkstatt brennt durch ein Feuer, das sich von dem nahegelegenen Hobelwerk "Goddard, White and Ellis" ausbreitet, ab. Sie wird an der Main Street wieder aufgebaut und ├Ąndert ihren Namen in "Marinette Iron Works".




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Bergwerksmaschinen   vmtl. in den 1870ern      
Dampflokomotiven   vmtl. in den 1870ern     nur in dieser Quelle als solcher erw├Ąhnt!
Dampfmaschinen   vmtl. in den 1870ern      
Gu├čeisen 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] Vorgabe: Iron foundry
Maschinerie 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] Vorgabe: machinery
S├Ągewerke 1867 Beginn