M. & J. Rumely


Zum Vergrößern Bild anklicken


M. & J. Rumely: Werksansicht


Allgemeines

FirmennameM. & J. Rumely
OrtssitzLa Porte (Indiana)
StraßeMain Street
Art des UnternehmensMaschinenfabrik und Eisengießerei
AnmerkungenVergleich auch "Advance-Rumely Co.". 1893 und [Werbeblatt (1910)]: "M. Rumely Company". Gegr. um 1852 (1893: "forty-first year").
Quellenangaben[Wiley: American iron trade manual (1874) 16] [Katalog: Rumely Engines and Separators (1893) eBay]




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfmaschinen 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] Als Spezialität
Dampfpflüge 1910 [Werbeblatt (1910)] 1910 [Werbeblatt (1910)]  
Dreschmaschinen 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] 1892 [Katalog: Rumely Engines and Separators (1893)] Vorgabe: threshing machinery
Gußeisen 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] Vorgabe: general castings
Kreissägen 1892 [Katalog: Rumely Engines and Separators (1893)] 1892 [Katalog: Rumely Engines and Separators (1893)] Solche für Sägewerke
Lokomobilen 1872 Beginn [lt. eBay Advertising Card von Rumely] 1910 [Werbeblatt (1910)]: Plowing engines Mit Stephenson-Kessel, obenliegender Einzylinderdampfmaschine und Eisenrädern, nicht selbst fahrend. 1910: Plowing engines (= Zugmaschinen)
Sägewerke 1892 [Katalog: Rumely Engines and Separators (1893)] 1892 [Katalog: Rumely Engines and Separators (1893)] Solche mit Kressäge
Zuglokomobilen   Katalog aus den späten 1880er Jahren 1892 [Katalog: Rumely Engines and Separators (1893)]  




Personal

Zeit gesamt Arbeiter Angest. Lehrl. Kommentar
1874 25