Grant Locomotive Works

Allgemeines

FirmennameGrant Locomotive Works
OrtssitzPaterson (N.J.)
Art des UnternehmensLokomotivfabrik
Anmerkungen1874: D. B. Grant, Präsident. Sollen um 1888 von Paterson nach Chicago verlegt werden. Die Chicagoer Nachfolge-Firma wurde im März 1890 eingetragen.
Quellenangaben[Wiley: American iron trade manual (1874) 63] [New York Times, 01.11.1888]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
um 1868 Gründung
1875 Die Firma hat etwa $800.000 Schulden und wird durch die Kreditgeber umorganisiert. Die Geschäftstätigkeit wird fortgeetzt.
1880 Eugene Fontaine baut eine Lokomotive, bei welcher auf beiden Maschinenseiten jeweils der schrägliegende Zylinder auf die Kurbel eines oberen Treibrades (Achse über dem Kesselscheitel) und von dort durch Reibung auf ein darunter befinliches, direkt außerhalb des Treibrades wirkt (Achsfolge 2'A1). Patent vmtl. vom 27.07.1880. Mit finanzieller Hilfe anderer wird dieser Plan bei den "Grant Locomotive Works", Paterson, New Jersey, unter seiner persönlichen Leitung durchgeführt. Sie zieht das Interesse von Eisenbahnunternehmern auf sich, während die Presse die Öffentlichkeit auf die ungewöhnlichen Maschine aufmerksam macht. Die Hauptschwierigkeit besteht darin, daß die Kraft durch eine einzige Stange an jeder Seite vom Zylinder zu einem großen Treibrad unmittelbar über dem vorderen Treibrad einer normalen Lokomotive übertragen wird. Die Fahrt zwischen Amherstburg und St. Thomas, Kanada (111 miles) wird in der unvergleichlichen Zeit von 98 Minuten zurückgelegt.
1890 Einstellung des Geschäftsbetriebs. - Im März 1893 wird in Chicago eine gleichnamige Gesellschaft gegründet, welche die Ausstattung des bisherigen Werks nutzt.




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Lokomotiven 1868 Beginn ca. 1890 Ende: Verlegung nach Chicago Vorgabe 1874: Locomotives




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1890 Umbenennung danach Grant Locomotive Works Jefferson --> Chicago