Atlantic Foundry and Basin Iron Works

Allgemeines

FirmennameAtlantic Foundry and Basin Iron Works
OrtssitzBrooklyn (New York)
Stra├čeImlay Street 9
Art des UnternehmensMaschinenfabrik und Kesselschmiede
AnmerkungenEigent├╝mer 1874: Keithly & Beekman. Adresse: 1860: zwischen Van Burnt und Imlay Street; 1874: 9 Imlay Street, Ecke Ewen Street. um 1880 als "South Brooklyn Engine Works and Foundry" (s.d.).
Quellenangaben[Wiley: American iron trade manual (1874) 67] http://maggieblanck.com/BrooklynRedHook/SBIron.html




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
17.03.1860 Bei einer Kesselexplosion kommt der Kesselw├Ąrter John Hazleton ums Leben, und vier Personen werden verletzt. Ursache ist Wassermangel im Kessel. Hazleton war seit 14 Monaten f├╝r den Kessel verantwortlich.
02.04.1861 Zwangsversteigerung des gesamten Maschineninventars




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfmaschinen 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] Vorgabe: Steam engines
Gu├čeisen 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] Vorgabe: iron foundry
Kessel 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] Vorgabe: boilers
Maschinerie 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] Vorgabe: machinery




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1 Umbenennung danach South Brooklyn Steam Engine and Boiler Works um 1874/1880