Hicks Boiler Works

Allgemeines

FirmennameHicks Boiler Works
OrtssitzProvidence (R.I.)
StraßeSouth Main Street 614
Art des UnternehmensKesselschmiede
AnmerkungenAuch als "G. G. Hicks" bezeichnet. Seit 1920: "Rhode Island Boiler Works", dann bis zum Ende Mitte der 1970er Jahre: "Narragansett Boiler Works"
Quellenangaben[Wiley: American iron trade manual (1874) 159] http://www.providenceri.com/history/publications [Providence Industrial Sites (1981, Inventory]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1861 Gr√ľndung durch Gideon Hicks, der vorher bei der "Providence Steam Engine Company" gearbeitet hatte.
1870 Ersatz der Fachwerkgebäude durch ein Ziegelgebäude
1920 Das Unternehmen wechselt aus dem Besitz der Familie Hicks in andere Hände und firmiert seither als "Rhode Island Boiler Works"




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Kessel 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] Vorgabe: Boilers