Berendorf

Allgemeines

FirmennameBerendorf
OrtssitzParis
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenUnsicher, ob identisch mit Joseph Berendorf, 75 avenue d'Italie (vmtl. Paris) oder C. Berendorf in Louviers (Erfinder einer Schiefer-Maschine) oder "Berendorf Fils", Paris, (zumindest Textilhilfsmaschinen); siehe Firmen-Text. [Annales ... Nantes (1839)] gibt nur "Berendorf à Paris" an. Es gibt auch einen Mechaniker Berendorf in Angers.
Quellenangaben[Exposition universelle internationale de 1889 à Paris (Internet)] [Annales de la Société Académique de Nantes et du Département de la Loire-Inférieure (1839) 213]




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfkessel 1889 Weltausstellung Paris 1889 Weltausstellung Paris Stellte 1889 einen Röhrenkessel aus.
Lokomobilen 1889 Weltausstellung Paris 1889 Weltausstellung Paris  




Allgemeines

THEMAevtl. identische Firmen
TEXTEin Joseph Berendorf, 75 avenue d'Italie, erhielt die M√©daille du progr√®s f√ľr seine Lederbearbeitungsmaschinen [Les voyageurs fran√ßais en Autriche au XIXe si√®cle; Sorbonne (2007)] und wird mit dieser Adresse in [Annuaire: Soci√©t√© des Ingenieurs Civils (1884)] als Mitglied ab 1875 genannt. Eine Maschine zum Schneiden von Schiefer-Schindeln von C. Berendorf in Louviers wird in [G√©nie industriel. Revue des inventions fran√ßaises et √©trang√®res 14 (1857) 15] beschrieben. Es wird auch ein Berendorf als Mechaniker (betrieb auch eine Eisengie√üerei, Kesselschmiede und Montage; sp√§tere Firma Laboulais) in Angers genannt [Bulletin de la Soci√©t√© Industrielle d'Angers (1837) 60]; dieser erhielt 1834 die Genehmigung zur Reparatur einer alten 12-PS-Dampfmaschine in einem Kohlebergwerk [Linden: Les mots des mines et carri√®res du Maine-et-Loire (2004) 160]. [Hodrien; ISSES (2004)] nennt "Berendorf Fils, Paris" als Dampfmaschinenbauer; diese Firma stellte eine Holzschneidemaschine f√ľr die Textilindustrie auf der Weltausstellung in Wien aus [Engineering (1873) 470].