Philip Taylor

Allgemeines

FirmennamePhilip Taylor
OrtssitzMarseille
OrtsteilMenpenti
Art des UnternehmensWerft und Maschinenfabrik
AnmerkungenEin Engländer. [http://perso.orange.fr/marius.autran/glossaire/tome5/chapitre_1.html] spricht von "frères Taylor", von "Chantiers Taylor" und "Ateliers Taylor". Lt. [http://perso.orange.fr/histocom]: Von 1825-26 mit dem Londoner Unternehmer John Martineau als Teilhaber; lieferte demgemäß seit 1837 Dampffschlepper; demgemäß seit 1844 Teilhaber von "Lombard fils" in La Seyne; demgemäß im Juni 1846 das erste Dampfschiff [vergl. 1837!]. Vmtl. 1856 in die "Forges et Chantiers de la Méditerranée" aufgegangen.
Quellenangabenhttp://perso.orange.fr/histocom/wmip/musee/mivrim/mivrim10.htm




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Schiffe 1846 Beginn (vorher wohl nur Reparaturen) 1855 Ende nach 58 Dampfern Auber auch: "il a fabriqué plusieurs prototypes pour la société de halage à la vapeur des frères Seguin et, depuis 1837 ..." ... Dampfer-Unterhaltung
Schiffsdampfmaschinen 1846 Beginn vmtl. 1855 Ende nach 58 Dampfern [http://dossiersmarine.free.fr/k_cn1.html] gibt nur 1847 an