Tulloch & Denny

Allgemeines

FirmennameTulloch & Denny
OrtssitzDumbarton (Schottland)
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenAusgr├╝ndung aus der 1849 bis 1962 bestehenden "William Denny & Bros." im Jahre 1850 als Schiffsmaschinenbauer. Seit 1862: "Denny & Co." (s.d.); 1918 mit "William Denny & Bros" (diese bis dahin nur Werft) verschmolzen.
Quellenangaben[University of Glasgow: Archive Services (Internet)]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1850 Mit dem Einverst├Ąndnis seines Bruders William gr├╝ndet Peter Denny in Dumbarton eine eigene Schiffsmaschinen-Bauanstalt, um die von "William Denny & Brothers" gebauten R├╝mpfe auszur├╝sten. Seine Partner dabei sind John McAusland und ein Ingenieur aus Greenock, Inverclyde, John Tulloch.
1859 Erweiterung der Maschinenbauwerkst├Ątten
1862 James Denny und John Tulloch ziehen sich beide zur├╝ck. Peter Denny wird Partner mit John McAusland in der umgebildeten Maschinenbaufirma "Denny & Co."




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Schiffsdampfmaschinen 1850 Beginn (Gr├╝ndung) 1862 Umfirmierung  




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1850 L├Âsung (Tochter neuer Name) zuvor William Denny & Bros.  
1862 Umbenennung danach Denny & Co.