United Engineering and Foundry Company

Allgemeines

FirmennameUnited Engineering and Foundry Company
OrtssitzYoungstown (Ohio)
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenSeit 1916 durch Erwerbung der "William Tod & Son", s.d., (die Produkte firmieren noch 1920 als "United heavy-duty Tod-Engines"). 1995 durch "Danieli & C. SpA", Buttrio (Italien) √ľbernommen.
QuellenangabenTod Engine Project (http://198.237.72.26/todengine/index.html); http://www.todengine.org/ [American Metal Market, 06.01.1995]




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Walzenzugmaschinen 1916 √úbernahme von W. Tod 1920 Katalog "Heavy-duty Tod-Engines"  




Firmen-√Ąnderungen, Zusammensch√ľsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1916 Umbenennung zuvor William Tod & Son