De Nobele, Nolet en Bracq

Allgemeines

FirmennameDe Nobele, Nolet en Bracq
OrtssitzGent (Belgien)
OrtsteilGentbrugge
StraßeAntwerpenstraat
Art des UnternehmensMaschinenkonstrukteure
AnmerkungenVorher lt. [ethesis] einzelne Firmen: "De Nobele & Co." (s.d.) und "Nolet & Bracq" [hier "Nolet" mit 1 "l", so auch dreimal auf dem Original-Briefkopf; aber bei Behandlung der Firma "Karel Nollet" wohl fälschlich mit 2x "l" geschrieben]. Lt. [Becuwe: In de ban van Ceres, S. 169] im letzten Jahrzehnt des 19. Jh. durch Fusion aus den drei Maschinenbau-Unternehmen "De Nobele & Co.", "Ch. Nolet" und "Braq" entstanden; Aufschrift auf dem Fabrikschild einer Dampfmaschine von 1902 "CHs. NOLET, Successeurs DE NOBELE, NOLET & BRACQ". Vergl. auch Namensform "Denoble, Nolet en Bracq" (s.d.) in der Keizerpoortstraat. Lt. Briefkopf: Successeurs de Chs. Nolet, Constructeurs-Mécaniciens. Gelegen in der Antwerpen- und Kleemstraat; 1904: Rue de Bruxelles 149.
Quellenangabenhttp://www.ethesis.net/machinebouw/machinebouw_hfst_4.htm (und ..._bijlagen, mit Briefkopf-Faksimile)




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfboote 1904 Briefkopf 1904 Briefkopf  
Dampfkessel 1882 f√ľr eigenen Bedarf 1882 f√ľr eigenen Bedarf  
Dampfmaschinen 1904 Briefkopf 1904 Briefkopf Vorgabe: machines à vapeur á balancier, horizontales, verticales et compound, à détente variable par régulateur breveté
hydraulische Pressen 1904 Briefkopf 1904 Briefkopf  
Lokomobilen 1904 Briefkopf 1904 Briefkopf  
Transmissionen 1904 Briefkopf 1904 Briefkopf auch Seiltransmissionen
Walzenriffelei 1904 Briefkopf 1904 Briefkopf Vorgabe: meuneriers, cannelage des cylindres de meunerie




Betriebene Dampfmaschinen

Bezeichnung Bauzeit Hersteller
Dampfmaschine 1882 Tangye Brothers & Holman, Cornwall Works