Dampflokomotive 01 187

Dampflokomotive: 01 187, mit Kurztender; Bw Münster Ausfahrt Drehscheibe in Richtung Hbf Dampflokomotive: 01 187, vor Zug; Bf Münster Hbf Dampflokomotive: 01 187; Bf Münster Dampflokomotive: 01 187, Einfahrt vor E 465; Bf Münster Hbf
Dampflokomotive: 01 187, mit geöffneten Zyinderventilen; Bf Münster Hbf Dampflokomotive: 01 187, Rauchkammertür offen, beim Lösche-Ziehen; Bw Münster Dampflokomotive: 01 187 (Lokführerseite Führerstand); Bw Münster Dampflokomotive: 01 187 (Meßgeräte an der Lokführerseite); Bw Münster
Dampflokomotive: 01 187 (Kesselmanometer und Hilfsabsperrventil); Bw Münster Dampflokomotive: 01 187, bei Einfahrt vor D 96; bei Münster Hbf Überführung Bohlweg Dampflokomotive: 01 187, Anfahrt vor E 566; Bf Münster Hbf Dampflokomotive: 01 187; Bw Rheine
Dampflokomotive: 01 187, in Fahrt vor Zug, dampft etwas; bei Lingen

Allgemeine Daten

BezeichnungDampflokomotive
Nummer01 187
HerstellerHenschel & Sohn
HerstellungsortKassel
Bauzeit1935
Seriennummer22930
BeschreibungSchnellzuglokomotive
Quellediv. Lokbaureihen-Bücher und Baulisten

Betriebsnummern

Betr-Nr. von Kommentar bis
001 187-4 EDV-Nummernplan (DB)   12.04.1973
01 187 1935   EDV-Nummernplan der DB (1968)

Ereignisse

Zeit Ereignis
07.02.1961 Umbau der 01 187 mit Neubaukessel, Hersteller: Jung, Fabr.-Nr. 13080, im AW Nied
12.04.1973 Ausgemustert als 001 187-4 im Bw Hof

Technische Daten

Spurweite [mm]1435 Höchstgeschwindigkeit [km/h]130 Hochdruckzylinder-Ø [mm]600
Kolbenhub [mm]660 Vorlaufrad-Ø [mm]1000 Treibrad-Ø [mm]2000
Nachlaufrad-Ø [mm]1250 RahmenbauartBarren SteuerungsbauartHeusinger
Dampfdruck [bar]16 Kessel-Wasserraum [m³]10.86 Kessel-Dampfraum [m³]4.72
Verdampfungsoberfläche [m²]14.88 Kessel-Masse [t]26.7 Rostfläche [m²]4.32
Anzahl Heizrohre106 Heizrohr-Durchmesser [mm]70 Rauchrohr-Zahl24
Rauchrohr-Ø [mm]171 Rohrlänge [mm]6800 Überhitzerrohr-Ø [mm]30
Strahlungsheizfläche [m²]16.9 Heizrohr-Heizfläche [mm]147.19 Rauchrohr-Heizfläche [m²]83.06
Verdampfungs-Heizfläche [m²]247.15 Überhitzer-Heizfläche [m²]85 VorwärmerOberflächenvorwärmer
Achsstand Lok [mm]12400 Achsstand Lok-Tender [mm]20320 Länge über Puffer [mm]23940
Leermasse (ohne Tender] [t]99.7 Dienstmasse (ohne Tender) [t]111.1 Reibungslast [Mp]59.7
Achslast [Mp]19.9 Metermasse (mit Tender) [t]7.74 Tenderbauart2'2'T34
Wasservorrat [m³]34 Brennstoffvorrat [t]10 Indizierte Leistung [PSi]2240
Geänderte technische Daten nach Umbau
Kessel-Wasserraum [m³]10.85 (10.86) Kessel-Dampfraum [m³]5.38 (4.72) Verdampfungsoberfläche [m²]14.33 (14.88)
Rostfläche [m²]3.96 (4.32) Anzahl Heizrohre96 (106) Heizrohr-Durchmesser [mm]54 (70)
Rauchrohr-Zahl46 (24) Rauchrohr-Ø [mm]143 (171) Rohrlänge [mm]5000 (6800)
Überhitzerrohr-Ø [mm]38 (30) Strahlungsheizfläche [m²]22 (16.9) Heizrohr-Heizfläche [mm]73.93 (147.19)
Rauchrohr-Heizfläche [m²]97.16 (83.06) Verdampfungs-Heizfläche [m²]193.09 (247.15) Überhitzer-Heizfläche [m²]100.54 (85.0)
VorwärmerMischvorwärmer (Oberflächenvorwärmer) Leermasse (ohne Tender] [t]96.6 (99.7) Dienstmasse (ohne Tender) [t]108.3 (111.1)
Reibungslast [Mp]57.7 (59.7) Achslast [Mp]19.3 (19.9) Metermasse (mit Tender) [t]7.62 (7.74)
Indizierte Leistung [PSi]2450 (2240)