Dampflokomotive 50 1699

Dampflokomotive: 50 1699, Steht am Hilfszug; Bw Münster Dampflokomotive: 50 1699, dampft; Bf Münster Hbf Dampflokomotive: 50 1699, nur hintere Hälfte; Bw Münster Dampflokomotive: 50 1699, nur vordere Hälfte; Bf Münster Hbf
Dampflokomotive: 50 1699, Oberleitungsbauzug, schiebt Niederbordwagen mit Kran; Bf Münster Hbf

Allgemeine Daten

BezeichnungDampflokomotive
Nummer50 1699
HerstellerFried. Krupp Aktiengesellschaft
HerstellungsortEssen
Bauzeit1941
Seriennummer2539
Quellediv. Lokbaureihen-Bücher und Baulisten

Betriebsnummern

Betr-Nr. von Kommentar bis
051 699-7 EDV-Nummernplan (DB)   22.10.1975
50 1699 1941   EDV-Nummernplan der DB (1968)

Ereignisse

Zeit Ereignis
22.10.1975 Ausgemustert als 051 699-7 im Bw Duisburg-Wedau

Technische Daten

Spurweite [mm]1435 Höchstgeschwindigkeit [km/h]80 Hochdruckzylinder-Ø [mm]600
Kolbenhub [mm]660 Vorlaufrad-Ø [mm]850 Treibrad-Ø [mm]1400
Dampfdruck [bar]16 Kessel-Wasserraum [m³]7.8 Kessel-Dampfraum [m³]3
Verdampfungsoberfläche [m²]10.7 Kessel-Masse [t]19.2 Rostfläche [m²]3.9
Anzahl Heizrohre113 Heizrohr-Durchmesser [mm]54 Rauchrohr-Zahl35
Rauchrohr-Ø [mm]133 Rohrlänge [mm]5200 Überhitzerrohr-Ø [mm]30
Strahlungsheizfläche [m²]15.9 Heizrohr-Heizfläche [mm]90.4 Rauchrohr-Heizfläche [m²]71.3
Verdampfungs-Heizfläche [m²]177.6 Überhitzer-Heizfläche [m²]74.1 VorwärmerOberflächenvorwärmer
Achsstand Lok [mm]9200 Achsstand Lok-Tender [mm]18890 Länge über Puffer [mm]22940
Leermasse (ohne Tender] [t]78.6 Dienstmasse (ohne Tender) [t]88.2 Reibungslast [Mp]76.7
Achslast [Mp]15.3 Metermasse (mit Tender) [t]6.43 Tenderbauart2'2' T26
Wasservorrat [m³]26 Brennstoffvorrat [t]8 Indizierte Leistung [PSi]1625