Dampflokomotive 01 1075

Dampflokomotive: 01 1075; Bf Münster Hbf Dampflokomotive: 01 1075, steht neben VT 11 Dampflokomotive: 01 1075, bei Einfahrt mit E 4590 aus Osnabrück; Bf Münster Hbf Nord-Kopf; Blick vom BD-Gebäude Dampflokomotive: 01 1075, vor D 96; Bf Münster Hbf
Dampflokomotive: 01 1075; Bf Münster Hbf

Allgemeine Daten

BezeichnungDampflokomotive
Nummer01 1075
HerstellerBerliner Maschinenbau-Aktiengesellschaft vormals L. Schwartzkopff
HerstellungsortBerlin
Bauzeit1940
Seriennummer11331
BeschreibungSchnellzuglokomotive
Sonstiges1957-1991 mit Ölfeuerung
Quellediv. Lokbaureihen-Bücher und Baulisten

Betriebsnummern

Betr-Nr. von Kommentar bis
01 1075 1940   EDV-Nummernplan der DB (1968)
012 075-8 EDV-Nummernplan (DB)   27.06.1975

Ereignisse

Zeit Ereignis
24.06.1954 Umbau der 01 1075 mit Neubaukessel, Hersteller: Henschel, Fabr.-Nr. 28962, im AW Brauschweig
19.09.1957 Umbau der 01 1075 auf Ölfeuerung durch Henschel
27.06.1975 Ausgemustert als 012 075-8 im Bw Rheine
1991 Aufarbeitung im Reichsbahn-Ausbesserungswerk Meiningen. Die Lok erhält wieder Kohlefeuerung.
05.1992 Die Lok kehrt vom Reichsbahn-Ausbesserungswerk Meiningen in die Niederlande zurück und wird im In- und Ausland eingesetzt
10.2003 In Aufarbeitung
28.05.2005 Wieder in Betrieb genommen

Technische Daten

Spurweite [mm]1435 Höchstgeschwindigkeit [km/h]140 Hochdruckzylinder-Ø [mm]500
Kolbenhub [mm]660 Vorlaufrad-Ø [mm]1000 Treibrad-Ø [mm]2000
Nachlaufrad-Ø [mm]1250 RahmenbauartBarren SteuerungsbauartHeusinger
Dampfdruck [bar]16 Kessel-Wasserraum [m³]10.88 Kessel-Dampfraum [m³]4.2
Verdampfungsoberfläche [m²]14.5 Kessel-Masse [t]24.5 Rostfläche [m²]4.32
Anzahl Heizrohre106 Heizrohr-Durchmesser [mm]70 Rauchrohr-Zahl24
Rauchrohr-Ø [mm]171 Rohrlänge [mm]6800 Überhitzerrohr-Ø [mm]30
Strahlungsheizfläche [m²]16.9 Heizrohr-Heizfläche [mm]147 Rauchrohr-Heizfläche [m²]83
Verdampfungs-Heizfläche [m²]246.9 Überhitzer-Heizfläche [m²]86 VorwärmerOberflächenvorwärmer
Achsstand Lok [mm]12400 Achsstand Lok-Tender [mm]20370 Länge über Puffer [mm]24130
Leermasse (ohne Tender] [t]103.1 Dienstmasse (ohne Tender) [t]114.3 Reibungslast [Mp]60.2
Achslast [Mp]20.1 Metermasse (mit Tender) [t]8.15 Tenderbauart2'3T38St
Wasservorrat [m³]38 Brennstoffvorrat [t]10 Indizierte Leistung [PSi]2120
Geänderte technische Daten nach Umbau
Kessel-Wasserraum [m³]10.5 (10.88) Kessel-Dampfraum [m³]4.8 (4.2) Kessel-Masse [t]25.2 (24.5)
Rostfläche [m²]3.96 (4.32) Anzahl Heizrohre119 (106) Heizrohr-Durchmesser [mm]54 (70)
Rauchrohr-Zahl44 (24) Rauchrohr-Ø [mm]143 (171) Rohrlänge [mm]5000 (6800)
Überhitzerrohr-Ø [mm]38 (30) Strahlungsheizfläche [m²]22 (16.9) Heizrohr-Heizfläche [mm]91.55 (147.0)
Rauchrohr-Heizfläche [m²]92.96 (83.0) Verdampfungs-Heizfläche [m²]206.51 (246.9) Überhitzer-Heizfläche [m²]96.15 (86.0)
VorwärmerHeinl-Mischvorwärmer (Oberflächenvorwärmer) Leermasse (ohne Tender] [t]99.6 (103.1) Dienstmasse (ohne Tender) [t]110.8 (114.3)
Reibungslast [Mp]60.4 (60.2) Achslast [Mp]20.2 (20.1) Metermasse (mit Tender) [t]7.96 (8.15)
Indizierte Leistung [PSi]2350 (2120)
Geänderte technische Daten nach Umbau
Kessel-Wasserraum [m³]10.5 (10.88) Kessel-Dampfraum [m³]4.8 (4.2) Kessel-Masse [t]25.2 (24.5)
Rostfläche [m²]3.96 (4.32) Anzahl Heizrohre119 (106) Heizrohr-Durchmesser [mm]54 (70)
Rauchrohr-Zahl44 (24) Rauchrohr-Ø [mm]143 (171) Rohrlänge [mm]5000 (6800)
Überhitzerrohr-Ø [mm]38 (30) Strahlungsheizfläche [m²]22 (16.9) Heizrohr-Heizfläche [mm]91.55 (147.0)
Rauchrohr-Heizfläche [m²]92.96 (83.0) Verdampfungs-Heizfläche [m²]206.51 (246.9) Überhitzer-Heizfläche [m²]96.15 (86.0)
VorwärmerHeinl-Mischvorwärmer (Oberflächenvorwärmer) Leermasse (ohne Tender] [t]101 (103.1) Dienstmasse (ohne Tender) [t]111.6 (114.3)
Reibungslast [Mp]61 (60.2) Achslast [Mp]20.3 (20.1) Metermasse (mit Tender) [t]8.14 (8.15)
Brennstoffvorrat [t]13.5 (10.0) Indizierte Leistung [PSi]2350 (2120)