Machinefabriek Burgerhout: Schiffsdampfmaschine


Zum VergrĂ¶ĂŸern Bild anklicken


Schiffsdampfmaschine: Schiffsdampfmaschine


Allgemeine Daten

BezeichnungSchiffsdampfmaschine
Type/EigennameDe Hoop
HerstellerMachinefabriek Burgerhout
HerstellortRotterdam
Bauzeit1927/31
BeschreibungStehende Zweizylinder-Verbundmaschine mit Stephenson-Umsteuerung und Schwungrad. Die Zylinder werden von zwei SĂ€ulen (gleichzeitig Kreuzkopfgleitbahnen) und vorn von drei Stangen getragen
AnmerkungenEinige Teile stammen von 1927. War fĂŒr ein Marineboot vorgesehen, dann aber 1930/31 fĂŒr ein Baggerschiff der Fa. Bons umgebaut.
Quelle[Gids door hert nederlandse Stoomachinemuseum Medemblik (1990)]

Technische Daten

Normalleistung [PS]120
Maximalleistung [PS]120
SteuerungsbauartKolbenschieber, Stephenson-Steuerung
RegelungsbauartGardner-Drosselregler
Zylinderzahl2
Expansionsstufen2
HD-Zylinderdurchmesser [mm]225
ND-Zylinderdurchmesser [mm]450
Kolbenhub [mm]280
Schwungraddurchmesser [mm]1500
Abtriebauf Bagger-Eimerkette
Drehzahl [U/min]200

BesitzverhÀltnisse

Besitzer Ort ab bis Herkunft Verbleib
Het Nederlands Stoommachine Museum Medemblik     Baggerschiff "De Hoop" 2010: ausgestellt
Baggerschiff "de Hoop" Binnenwasserstraßen     vorgesehen fĂŒr ein Kriegsschiff Museum Medemblik