Maschinenfabrik und Eisengie├čerei, Eisenkonstruktionswerkst. und Kesselschmiede Heinrich Rockstroh: Dampfmaschine


Zum Vergr├Â├čern Bild anklicken


Dampfmaschine: Dreifachexpansionsdampfmaschine


Allgemeine Daten

BezeichnungDampfmaschine
HerstellerMaschinenfabrik und Eisengie├čerei, Eisenkonstruktionswerkst. und Kesselschmiede Heinrich Rockstroh
HerstellortMarktredwitz
Bauzeitvor 1910
BeschreibungZweikurbel-Dreifachexpansionsmaschine mit Ventilsteuerung, Hartung-Federregler und Gabelrahnen. HD- und MD-Zylinder in Tandemanordnung. Mittiges Seilschwungrad.
AnmerkungenMaschine nicht eindeutig einem Betreiber zuzuordnen, da die Referenzliste 2 Compoundmaschinen mit 280 PS ausweist - jedoch keine Dreifachexpansionsmaschine dieser Leistungsklasse
Quelle[Katalog Hartung, Kuhn (1910) 10]

Technische Daten

Normalleistung [PS]260
SteuerungsbauartVentilsteuerung
Regelungsbauartstehender Hartung-Federrregler
Zylinderzahl3
Expansionsstufen3
HD-Zylinderdurchmesser [mm]330
MD-Zylinderdurchmesser [mm]500
ND-Zylinderdurchmesser [mm]800
Kolbenhub [mm]850
Schwungraddurchmesser [mm]1
AbtriebSchwungrad/Seile
Drehzahl [U/min]90

Besitzverh├Ąltnisse

Besitzer Ort ab bis Herkunft Verbleib
------       unbekannt unbekannt