Baureihe 13.6

13.6: Skizze der S 5.2 Normal, verstärkt (Preußen) = 13.6 (DR)


Lokomotiven der Baureihe 13.6 (Fett: mit Bild)

Allgemeine Daten

Baureihe13.6
FremdbezeichnungS 5.2 Normal, verstärkt
TypSchnellzuglokomotive
GattungS 24.16
Bauart2'B n2v
gebaut ab1909
BahnverwaltungPreußen
KonstrukteurVulcan
SonstigesGewichte nach [Wagner/Bätzold ...]: Leer: 49,8 t, Dienst: 55,5 r, Reib: 32,7 t, Achslast: 16,35 t. Die LBE-Loks 1-7 haben 237 Heizrohre.

Technische Daten

Spurweite [mm]1435 Höchstgeschwindigkeit [km/h]100 Hochdruckzylinder-Ø [mm]475
Niederdruckzylinder-Ø [mm]700 Kolbenhub [mm]600 Vorlaufrad-Ø [mm]1000
Treibrad-Ø [mm]1980 Dampfdruck [bar]12 Kessel-Wasserraum [m³]5.44
Kessel-Dampfraum [m³]2.08 Verdampfungsoberfläche [m²]8.04 Kessel-Masse [t]15.1
Rostfläche [m²]2.32 Anzahl Heizrohre237 Heizrohr-Durchmesser [mm]41
Rohrlänge [mm]4100 Strahlungsheizfläche [m²]11.15 Heizrohr-Heizfläche [mm]125.24
Verdampfungs-Heizfläche [m²]136.39 Achsstand Lok [mm]7600 Achsstand Lok-Tender [mm]14715
Länge über Puffer [mm]17761 Leermasse (ohne Tender] [t]48 Dienstmasse (ohne Tender) [t]53.6
Reibungslast [Mp]32.7 Achslast [Mp]16.4 Metermasse (mit Tender) [t]5.78
Tenderbauartpr 4 T21.5 Wasservorrat [m³]21.5 Brennstoffvorrat [t]5