Baureihe 44 011-012

Lokomotiven der Baureihe 44 011-012 (Fett: mit Bild)

Allgemeine Daten

Baureihe44 011-012
FremdbezeichnungVersuchslok
TypGüterzuglokomotive
GattungG 56.20
Bauart1'E h4v
gebaut ab1932
gebaut bis1932
BahnverwaltungDeutsche Reichsbahn
Anzahl gebauter Loks2
KonstrukteurHenschel

Technische Daten

Spurweite [mm]1435 Höchstgeschwindigkeit [km/h]80 Hochdruckzylinder-Ø [mm]440
Niederdruckzylinder-Ø [mm]700 Kolbenhub [mm]660 Vorlaufrad-Ø [mm]850
Treibrad-Ø [mm]1400 Dampfdruck [bar]25 Kessel-Wasserraum [m³]8.8
Kessel-Dampfraum [m³]4.5 Verdampfungsoberfläche [m²]13.5 Kessel-Masse [t]26.5
Rostfläche [m²]4.7 Anzahl Heizrohre83 Heizrohr-Durchmesser [mm]60
Rauchrohr-Zahl46 Rauchrohr-Ø [mm]152 Rohrlänge [mm]5800
Überhitzerrohr-Ø [mm]30 Strahlungsheizfläche [m²]17.4 Heizrohr-Heizfläche [mm]83
Rauchrohr-Heizfläche [m²]120 Verdampfungs-Heizfläche [m²]220.4 Überhitzer-Heizfläche [m²]113
VorwärmerOberflächenvorwärmer Achsstand Lok [mm]9650 Achsstand Lok-Tender [mm]19180
Länge über Puffer [mm]22655 Leermasse (ohne Tender] [t]105.2 Dienstmasse (ohne Tender) [t]114.9
Reibungslast [Mp]100 Achslast [Mp]20 Metermasse (mit Tender) [t]8.4
Tenderbauart2'2' T32 Wasservorrat [m³]32 Brennstoffvorrat [t]10
Indizierte Leistung [PSi]2540