Baureihe 18.4

18.4: 18 451, Museumslok; Deutsches Museum München Freigelände 18.4: Skizze der S 3/6 d-e (Bayern) = 18.4 (DR)


Lokomotiven der Baureihe 18.4 (Fett: mit Bild)

Allgemeine Daten

Baureihe18.4
FremdbezeichnungS 3/6 d-e
TypSchnellzuglokomotive
GattungS 36.16
Bauart2'C1' h4v
gebaut ab1912
BahnverwaltungBayern
KonstrukteurMaffei

Technische Daten

Spurweite [mm]1435 Höchstgeschwindigkeit [km/h]120 Hochdruckzylinder-Ø [mm]425
Niederdruckzylinder-Ø [mm]650 Kolbenhub [mm]670 Vorlaufrad-Ø [mm]950
Treibrad-Ø [mm]2000 Nachlaufrad-Ø [mm]1206 Dampfdruck [bar]15
Kessel-Wasserraum [m³]7.66 Kessel-Dampfraum [m³]2.62 Verdampfungsoberfläche [m²]10.11
Kessel-Masse [t]21.8 Rostfläche [m²]4.53 Anzahl Heizrohre130
Heizrohr-Durchmesser [mm]54 Rauchrohr-Zahl35 Rauchrohr-Ø [mm]138
Rohrlänge [mm]5255 Überhitzerrohr-Ø [mm]35 Strahlungsheizfläche [m²]14.36
Heizrohr-Heizfläche [mm]107.93 Rauchrohr-Heizfläche [m²]75.12 Verdampfungs-Heizfläche [m²]197.41
Überhitzer-Heizfläche [m²]74.16 VorwärmerOberflächenvorwärmer Achsstand Lok [mm]11420
Achsstand Lok-Tender [mm]18842 Länge über Puffer [mm]22095 Leermasse (ohne Tender] [t]84.1
Dienstmasse (ohne Tender) [t]91.6 Reibungslast [Mp]50.1 Achslast [Mp]16.7
Metermasse (mit Tender) [t]7.05 Tenderbauartbay 2'2' T32.5 Wasservorrat [m³]32.5
Brennstoffvorrat [t]8